Kundenveranstaltung TI-aaS

TI as a Service – sicher und ohne Schmerzen

Informieren Sie sich auf unserer Veranstaltung am 15. Februar ab 14 Uhr in Hamburg, wie wir 200 KfH-Nierenzentren schnell und sicher an die TI angeschlossen haben.

Wie Sie sicher aus den Veröffentlichungen des Bundesministeriums für Gesundheit, der gematik und den Kassenärztlichen Vereinigungen entnommen haben, läuft die Förderung für den verpflichtenden Aufbau der Telematikinfrastruktur (TI) Mitte dieses Jahres aus. Für alle KV abrechnenden Praxen, MVZs und Krankenhaus-Ambulanzen gelten folgende Eckdaten für den TI-Anschluss; andernfalls drohen Sanktionen:

  1. Die Bestellung der Konnektor-Hardware muss verbindlich bis zum 31.3.2019 erfolgt sein.
  2. Die zertifizierte Betriebsbereitschaft der TI muss verbindlich dokumentiert bis zum 30.6.2019 erfolgt sein.

Der Aufbau der TI ist eine aufwendige und zeitintensive Aufgabe, die erhebliche Kapazitäten bindet. Gleiches gilt für den späteren TI-Routinebetrieb mit dauerhaften Überwachungs- und Management-Aufgaben. Aus diesem Grund haben wir uns bereits Anfang 2018 entschlossen, einen TI-Service aufzubauen, der Ihnen diesen Aufwand abnimmt. Wir liefern Ihnen diesen Service zeitgerecht aus unseren norddeutschen Rechenzentren ohne lange Beschaffungszeiten, sodass Sie sicher vor dem 30.6.2019 ‚TI-ready‘ sind.

Seien Sie deshalb dabei und informieren Sie sich über unseren Service auf unserer Veranstaltung in Hamburg „TI as a Service – sicher und ohne Schmerzen“

 

HAMBURG

15. FEBRUAR 2019, 14 Uhr

Informieren Sie sich über unseren Service auf unserer Veranstaltung in Hamburg und erfahren Sie, wie wir 200 KfH-Nierenzentren schnell und sicher an die TI angeschlossen haben.

SIND SIE DABEI?

DANN FREUEN WIR UNS AUF IHRE ANMELDUNG!

Agenda

14:00 Uhr Begrüßung durch Dirk Aagaard, Vorstand der akquinet AG

14:15 Uhr Vortrag „Schnelle Anbindung von 200 KfH-Nierenzentren an die TI“ - Martin Overath, knowledgepark AG

15:15 Uhr Vortrag „Betrieb der TI in dem TÜV-IT zertifizierten AKQUINET Rechenzentrum“ - Janos Frank, akquinet AG

16:15 Uhr Get together bei Getränken und Fingerfood

17:00 Uhr Führung durch eines der sichersten Rechenzentren in Deutschland

ANFAHRT

  1. akquinet AG
  2. Elisabeth-Flügge-Straße 8a
  3. 22337 Hamburg

Am Eventtag erreichen Sie uns ganz einfach mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

> U-Bahn Linie 1 (Sengelmannstraße oder Ohlsdorf, Fußweg ca. 10 Miunten)

> Buslinie 179 (Alsterdorfer Straße/Überseekolleg, Fußweg ca. 5 Minuten)

Wenn Sie mit dem Auto anreisen möchten, dann nutzen Sie gerne die Besucherparkplätze vor dem Gebäude.

Die Nutzung von Cookies ist uns wichtig, damit wir Ihnen eine angenehme Erfahrung bieten können und unsere Website für Sie einfacher zu nutzen ist. Beispielsweise nutzen wir Cookies zum Erheben von statistischen Daten über die Art und Weise der Nutzung unserer Website sowie zur Verfolgung Ihrer Einstellungen. Sie können bereits auf Ihrem Computer gespeicherte Cookies jederzeit entfernen. Durch das Entfernen von Cookies erhalten Sie eventuell nicht die bestmögliche Erfahrung und können eventuell Teile unserer Website nicht nutzen. Datenschutzerklärung
Verstanden!
Copyright 2019 akquinet AG.